Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

HERZLICH WILLKOMMEN!

Schön, dass Sie Interesse an Fragestellungen rund um gesellschaftliche Vielfalt haben! In diesem Glossar finden Sie zentrale Begriffe aus den Themenfeldern „Gender“ und „Diversity“. Beginnend mit A wie Ableismus bietet Ihnen das Glossar Informationen zu Begriffen aus dem Kontext „Gender und Diversity“ mit Bezügen zur Sozialen Arbeit. Haben Sie Freude und bleiben Sie neugierig auf Ihrer Recherche-Reise bis V wie Vorurteil.

Dieses Glossar wurde im Rahmen des Projektes KomPädenZ Potenzial entwickelt und wird derzeit erprobt, evaluiert und ggf. weiterentwickelt. Ziel des Glossars, das in einem ersten Schritt als Ergänzung der Materialien für die in KomPädenZ Potenzial durchgeführten Zertifikatskurse dient, ist es, Teilnehmenden und Lehrenden die Möglichkeit zu geben, sich mit den im Rahmen der Seminare (und darüber hinaus) wesentlichen Fachbegriffen aus den Bereichen Gender und Diversity auseinanderzusetzen. Gleichzeitig soll das Glossar die Verbindung zwischen theoretischen (Fach-)Termini und der Praxis der Sozialen Arbeit ermöglichen.

Die Glossareinträge bestehen daher jeweils aus drei bzw. vier Elementen:
1. Begriffsdefinition
2. Anwendungsbeispiel/Transfer/Bezug zu den Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit
3. Literaturangaben
4. ggf. weitere Vertiefungsliteratur/Literaturhinweise

Näheres zur Querschnittsaufgabe "Gender und Diversity" des Projektes KomPädenZ Potenzial finden Sie hier.


Wir freuen uns über Feedback und Anregungen zum Glossar unter kompaedenz(a)leuphana.de!


Leuphana Universität Lüneburg / Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik / Projekt "KomPädenZ Potenzial" 2019



Haftungshinweis: Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich die betreibenden Personen oder Organisationen verantwortlich.

  • No labels